Austrian Squash Challenge – Elite Turnierserie Sieg für Peychär und Rehman

Mit einem tollen Finale und großartigen Spielen, wurde die heurige Österreichische Squash Elite Serie, in Salzburg zu Ende gespielt. Bei den Damen konnte sich dabei Jacqueline Peychär vor Katarina Glavic und Julia Clementi ungefährdet den Sieg holen. Dahinter haben sich noch die beiden Tirolerinnen Nadine Migschitz und Anna Stuchlik platziert. Damit gingen Platz1 bis 5 nach Tirol.

Bei den Herren konnte Aqeel Rehman Leopold Csaska im Finale mit einem glatten 3 zu 0 besiegen. Im Spiel um Platz 3 unterlag der Tiroler Florian Mader, seinem Kontrahenten Paul Mairinger aus Oberösterreich, mit 0 zu 3. Platz 4 für Florian bedeutet in diesem hochwertigen Finale der Elite Turnierserie eine hervorragende Platzierung – Wir gratulatieren! Der zweite Tiroler, Simon Draxler, musste leider seine Teilnahme absagen.

Gratulation an Aqeel Rehman für die perfekte Organisation! In der kommenden Woche finden die Austrian Open (PSA m5 Profi Turnier) statt. Heuer kommen auch wieder viele Top Spieler nach Salzburg um dieses Turnier zu gewinnen. Nennliste

 

 

Bericht Aqeel Rehman – Fotos alutche-photography.com: Mit dem Finaltag des Elite Serie Finalturniers ging die erste Woche das ASC erfolgreich zu Ende. Österreichs beste Spielerinnen und Spieler boten den EUROPARK Besuchern tolle Spiele wobei sich die Shopping Mall wieder einmal als attraktive Kulisse erwies.

Die Platzierungsspiele verliefen überwiegend nach der Papierform. Und somit kam es bei den Damen im Finale zum Duell der beiden Topgesetzten Jacqueline Peychär und Katarina Glavic. Das Spiel um Platz 3 bestritten die Tirolerinnen Nadine Migschitz und Julia Clementi, wobei die routinierte Julia mit 3/0 gewann und damit die Elite Serie auf dem dritten Platz beendete.

Im Finale war Vizestaatsmeisterin Jacqueline Peychär eine Klasse für sich und ließ der 18 jährigen Katarina Klavic keine Chance. Allerdings zeigte Kati Glavic immer wieder mit schönen Punktgewinnen auf und kämpfte um jeden Ball. Am Ende gewann dennoch Jacqueline Peychär das Finale mit 3/0 und ist damit die Siegerin der Elite Serie!

Bei den Herren setzte sich Rekordstaatsmeister Aqeel Rehman mit glatten Siegen gegen die Konkurrenz in den Vorrundenspielen durch und traf im Finale, wie schon in den Gruppenspielen, erneut auf Leopold Czaska.

Der Ex-Staatsmeister Czaska konnte im Halbfinale gegen den Nationalteamspieler Paul Mairinger wiederum klar mit 3/0 gewinnen und damit entgegen seiner Setzung ins Finale einziehen.

Im Spiel um Platz drei setzte sich dafür Paul Mairinger gegen Florian Mader aus Tirol durch. Mit 3/0 war dieses Spiel eine Klare Angelegenheit für den  Oberösterreicher.

Im Finale kam es wie erwähnt zu einer Neuauflage aus der Gruppenphase zwischen dem amtierenden und 12-fachen Staatsmeister und dem letzten Staatsmeister vor Rehmans Rekord-Serie Leopold Czaska.

Es war ein Spiel auf hohem Niveau in dem der Wiener Neudorfer Poldi Czaska sein Können immer wieder zeigte. Doch wie schon in der Vorrunde ließ auch diesmal der Salzburger und Turnierorganisator Aqeel Rehman nichts anbrennen und sicherte sich wie schon 2017 den Titel der Elite Serie!

Hier die Einzelergebnisse des Tages:

Georg Stoisser – Stefan Hofstätter 11/2, 11/4, 11/5

Florian Mader – Robert Fasser 11/3, 12/10, 11/6

Damen Semifinale 1: Jacqueleine Peychär – Julia Clementi 11/7, 11/6, 11/6

Damen Semifinale 2: Katarina Glavic – Nadine Migschitz 11/2, 11/9, 11/9

Herren Semifinale 1: Leopold Czaska – Paul Mairinger 11/9, 11/8, 11/6

Herren Semifinale 2: Aqeel Rehman – Florian Mader 11/4, 11/5,11/4

Damen Spiel um Platz 5: Anna Stuchlik – Isabel Moser  9/11, 6/11, 11/3, 12/10, 11/3

Herren Spiel um Platz 7 Heribert Monschein – Stefan Hofstätter  11/2, 9/11, 11/9, 11/4

Herren Spiel um Platz 5: Georg Stoisser – Robert Fasser 11/8, 11/7, 11/6

Damen Spiel um Platz 3: Julia Clementi – Nadine Migschitz 11/4, 11/5, 11/1

Herren Spiel um Platz 3: Paul Mairinger – Florian Mader 11/7, 11/5, 11/4

Damenfinale: Jacqueline Peychär – Katarina Glavic 11/6, 11/2, 11/6

Herrenfinale: Aqeel Rehman – Leopold Czaska 11/5, 11/7, 11/8

Weitere Infos gibt es auch hier !

Erstbericht 28.05.2018: Austrian Squash Challenge 2018

Aus tiroler Sicht werden beim Finale der Victor Elite Serie in Salzburg, Simon Draxler, Florian Mader, Marco Staller im Herrenbewerb antreten. Bei den Damen haben Jacqueline Peychär, Katarina Glavic, Julia Clementi, Nadine Migschitz und Anna Stuchlik genannt.

Link Veranstaltung:

Bericht ÖSRV: Das warten hat ein Ende, denn mit den abschließenden Montagearbeiten des Vollglasscourts im Europark Salzburg, steht der Austrian Squash Challenge 2018 nichts mehr im Wege!
Fotos wurden zur Verfügung gestellt von ‚a.lutchewww.alutche-photography.com
Eventorganisator, sowie TItelverteidiger der Austrian Open und Victor Open, Aqeel Rehman, hat auch heuer wieder ein breitgefächertes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt.
Neben dem 3-tägigen Kids day für diverse Schulklassen Salzburgs, dem Finale der Victor Elite Serie Austria, den Austrian Open, dem Finale der Salzburger Landesliga, einer großen Tombola und dem Promiturnier vieler Salzburger Topathleten aus unterschiedlichsten Sportarten, werden keine Wünsche offen gelassen.
Fotos wurden zur Verfügung gestellt von ‚a.lutchewww.alutche-photography.com

Programmablauf

Montag 28.Mai:
09:00 – 17:00: Kids Day – für alle Kids und Schulklassen – ein Trainingstag mit dem Österreichischen Rekordstaatsmeister – Geschwindigkeitsmessung und Goodies, Verpflegung – erfährt alles Wissenswertes über die schnellste Ballsportart der Welt – SQUASH!
17:00 – 19:30: Club Abend SC80 Salzburg – Oliver Testtag

Dienstag 29.Mai:
09:00 – 17:00: Kids Day – für alle Kids und Schulklassen – ein Trainingstag mit dem Österreichischen Rekordstaatsmeister – Geschwindigkeitsmessung und Goodies, Verpflegung – erfährt alles Wissenswertes über die schnellste Ballsportart der Welt – SQUASH!

17:00 – 19:30: Club Abend SQCV – Oliver Testtag

Mittwoch 30.Mai:
09:00 – 17:00: Kids Day – für alle Kids und Schulklassen – ein Trainingstag mit dem Österreichischen Rekordstaatsmeister – Geschwindigkeitsmessung und Goodies, Verpflegung – erfährt alles Wissenswertes über die schnellste Ballsportart der Welt – SQUASH!

17:00 – 19:30: Salzburger Landesliga Finalrunde – Oliver Testtag

Freitag 1.Juni:
09:00 – 21:00: Elite Finalturnier – Vorrunden Damen und Herren

Samstag 2.Juni:
09:00 – 18:00: Elite Finalturnier – Finalspiele Damen und Herren

Montag 4.Juni:
09:00 – 12:30: Austrian Open – Trainingszeiten
13:00 – 19:00: Austrian Open – 1.Runde Qualifikation

Dienstag 5.Juni:
09:00 – 15:00: Austrian Open – Trainingszeiten
15:00 – 19:00: Austrian Open – 2.Runde Qualifikation

Mittwoch 6.Juni:
09:00 – 11:30: Austrian Open – Trainingszeiten
12:00 – 19:30: Austrian Open – 1.Runde

Donnerstag  7.Juni:
09:00 – 14:00: Austrian Open – Trainingszeiten
15:00 – 19:00:  Austrian Open – Viertelfinale

Freitag 8.Juni:
09:00 – 14:00: Austrian Open – Trainingszeiten
15:00 – 17:00: Jugendshowtraining SC80 Salzburg
17:30 – 20:30: Austrian Open – Halbfinale

Samstag 9.Juni:
09:00 – 12:00: Austrian Open – Trainingszeiten
12:00 – 13:00: Tombola
13:00 – 14:00: Showvorführung ‚Black Celebration‘
14:30 – 16:30: PromiturnierGeschwindigkeitsmessung
16:45 – 17:45: Austrian OpenFINALE
18:00: Siegerehrung

Hier findet ihr weiter Informationen:

Austrian Open 2018

Victor Open 2018

Salzburger Landesliga: Final Four

Promiturnier

Austrian Squash Challenge 2018


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.