Austrian Junior Open 2019

Update Sonntag 10.03.2019: Fas Turnier wurde erfolgreich abgeschlossen und die Tiroler haben folgende Platzierung erreicht: Katharina Gastl Platz 17, Leon Clementi Platz 30, Stefan Bubalo Platz 40, Dominik Gstrein Platz 18, Jan Gastl Platz 21, Katarína Glavic Platz 5, Anna Stuchlik Platz 8. Wir gratulieren zum Erfolg!

Bericht ÖSRV: AUSTRIA JUNIOR OPEN 2019Mit rekordverdächtigen 209 Teilnehmern aus dreißig Nationen gingen dieses Wochenende die Austrian Junior Open, das einzige internationale Jugendturnier in Österreich, über die Bühne. Die Turnierleitung mit Michael KHAN, Heribert MONSCHEIN und Peter ENGELMEIER hatte zwar alle Hände voll zu tun, konnte aber die Veranstaltung ohne Probleme und zur Zufriedenheit aller Teilnehmer abwickeln.
Für den Österreichischen Squashsport setzte der junge Daniel LUTZ aus Salzburg ein kräftiges Lebenszeichen. Unter den 33 genannten Burschen war der Salzburger auf Position 17-24 gesetzt. Nach zwei klaren Auftaktsiegen konnte er im Viertelfinale den Polen Szymon LOHMANN mit 3/0 besiegen. Im Halbfinale wartete danach niemand geringerer als David LINHART, welcher die Setzliste anführte. Nach verlorenem ersten Satz erkämpfte sich Daniel LUTZ Punkt für Punkt und konnte schließlich mit einem 3/1 Sieg ins Finale einziehen. Dort traf er auf den Deutschen Alexander NEUMANN. Beim Spielstand von 1/1 in Sätzen zeigte Daniel LUTZ enormes taktisches Spielverständnis, baute seine Ballwechsel effektiv auf und setzte seinen Gegner mehr und mehr unter Druck. Somit gingen Satz drei und vier an den jungen Österreicher. Daniel LUTZ ist somit der erste Jugendliche, der in einer Altersklasse die Austrian Junior Open gewinnen konnte. Für diese Leistung gebührt ihm größter Respekt und Anerkennung!
Samuel WINKLER aus Graz konnte sich durch einen Sieg gegen Mateusz LOHMANN den 7. Gesamtrang sichern. Leon CLEMENTI scheiterte leider an der Qualifikation, konnte aber all seine Spiele um die hinteren Plätze gewinnen und schließlich Platz 30 belegen.
Karina SEINER, Laura FRIEDL und Marilena KROBOT waren im U13 Bewerb der Mädchen eingesetzt. Leider wurde bei Laura FRIEDL eine Knieverletzung akut und sie musste das Turnier aufgeben. Marilena KROBOT konnte nach einem Sieg gegen Stela DAVIES schließlich den 19. Platz unter den 21 Teilnehmern belegen. Karina SEINER wurde Vierzehnte, wobei sie das letzte Platzierungsspiel gegen die Slowenin Misa SAX äußerst knapp verlor. Siegerin wurde Sofia ZRAZHEVSKA aus Ukraine vor Elisenda RUIZ-KAISER aus Luxemburg.
Im Burschen U15 Bewerb kämpften Lorenz HOCHSTRASSER und Florian HOFBAUER. Beide spielte nach Erstrundenniederlagen um die Plätze 17-32. Nach Siegen gegen Eduard AVRAM und Ori PAZ unterlag Florian HOFBAUER schließlich dem Slowenen Timotej JENKO, was den 18. Gesamtrang bedeutete. Lorenz HOCHSTRASSER konnte sich Platz 24 sichern. Philip GEORGIEV holte sich in dieser Altersklasse den Sieg vor Makar ESIN aus der Russischen Föderation.
Im U15 Bewerb der Mädchen wurde Gioia D`ALONZO Fünfzehnte und Katharina GASTL aus Tirol Siebzehnte. Leider musste sie sich gegen die Serbin Mina MIJATOVIC denkbar knapp im fünften Satz mit 16/14 geschlagen geben. U15 Siegerin wurde Rana EL SAYED aus Ägypten vor der Belgierin Chloe CRABBE.
Kristian SEINER, Oskar SCHUUR, Lukas STEINER, Paul DANTER und Stefan BUBALO traten im U17 Bewerb an. Das beste Ergebnis erreichte Kristian SEINER mit dem 10. Platz, wobei er leider sein Platzierungsspiel gegen den Türken Emirhan SEN verlor. Lukas STEINER belegte den 32. Platz und im rein Österreichischen Duell zwischen Paul DANTER und Stefan BUBALO war der Niederösterreicher erfolgreich. Dies bedeutete 39. Platz für Paul DANTER und Platz 40 für Stefan BUBALO. Simon NAGY aus Ungarn dominierte den Bewerb mit einem 3/0 Finalsieg gegen seine Landsmann Daniel SIMON.
Im U17 Mädchen Bewerb musste sich Viktoria SCHWEIGHOFER mit dem 15. Gesamtrang zufrieden geben. Chukwu CHINYERE aus Ungarn war vor Manca DMESAR siegreich.
Bester U19 Spieler wurde Kevin SCHÖN mit seinem 15. Platz. Die beiden Tiroler Dominik GSTREIN und Jan GASTL belegten die Plätze 18 und 21, wobei zuvor im direkten Aufeinandertreffen Dominik GSTREIN mit 3/2 erfolgreich war. Sieger wurde David MAIER aus Lichtenstein in einem packenden und hochwertigen Finale vor Denis GILEVSKIY aus Irland.
Unter den 9 Teilnehmern im U19 Feld der Mädchen wurde Katharina GLAVIC nach einem Sieg über Mercedesz SZABO Fünfte. Anna STUCHLIK konnte sich den 8. Platz sichern. Den Sieg holte sich Sofia MATEOS aus Spanien vor Selena GEORGIEVA aus Bulgarien.
Der ÖSRV bedankt sich bei allen Teilnehmern, den Betreuern, den Eltern und Trainern für die Entsendung ihrer Jugendlichen zu diesem Turnier! Nochmals eine ganz große Gratulation an Daniel LUTZ zu seinem Sieg im U13 Bewerb!
Einzelergebnisse und Turnierraster sind in der Tournament Software unter folgenden Link ersichtlich:
https://www.europeansquash.com/sport/seeds.aspx?id=D35290E3-0560-41D8-89E1-ADF2259031C0&fbclid=IwAR3879y8YXV-xNdpu-RozVdRPP34-tFK2UNzYmWmzCufRB3ERS32pSn8aZk

Update Samstag 09.03.2019: Einige konnten das Turnier schon mit ihren Platzierungsspielen beenden und haben folgende Platzierung erreicht: Katharina Gastl Platz 17, Leon Clementi Platz 30, Stefan Bubalo Platz 39/40, Dominik Gstrein Platz 17/18, Jan Gastl Platz 21/22, Katarína Glavic Platz 5/6, Anna Stuchlik Platz 7/8

Erstbericht: An diesem Wochenende finden in Wien die österreichischen Junior Open 2019 statt. Mit über 200 Teilnehmern aus 30 Nationen ist eines der größten Turniere in Österreich.

Hier der Link zu den Spielrastern.

Aus Tirol sind folgende 7 Spieler dabei: Stefan Bubalo, Leon Clementi, Jan Gastl, Katharina Gastl, Katarina Glavic, Dominik Gstrein und Anna Stuchlik. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spass und guten Erfolg bei den Spielen.

Auszug ÖSRV: 8. bis 10. März 2019, Club Danube Erdberg, Wien

1 Sportanlage

3 Spieltage – Fr 11.00 – Sa 10.00 – So 10.00 – Finali ab 12.00 – Eintritt frei

15 Courts

30 Nationen

ARG AUT BEL BER BUL CRO CYP CZE EGY ESP FRA GER GRE HUN IRL ISR ITA LIE LUX NOR POL ROU RUS SLO SUI SVK TUR UKR USA

201 Teilnehmer

8 Bewerbe

18 Spielraster

463 Matches

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.